Schlagwörter

, , , ,

Nun ist es endlich soweit … für alle Blauliebhaber gibt es nun einen klitzekleinen und doch etwas größeren Einblick in die möglichen Bedeutungen der Farbe BLAU.

Natürlich darf auch heute nicht die kleine Wahrnehmungsübung aus meinen Workshops fehlen 😉 …

Ihr kennt sie ja schon… los geht´s …

Wie empfindest Du die Farbe BLAU ??? Was bedeutet sie für Dich?

 

Schließe Deine Augen und stell Dir vor, Du bist ganz sanft von Kopf bis Fuß in eine blaue Farbenergie gehüllt. Was geschieht mit Dir? Welche Bilder tauchen auf? Wie fühlt es sich für Dich an? Welches BLAU siehst Du vor Deinen inneren Augen …

 

Öffne Deine Augen und schaue Dir eine blaue Blüte an … oder ein blaugefärbtes Tuch … Wie wirkt es auf Dich?

Oder ein blaues Bild …

 –

… trage ein blaues Schmuckstück oder nehme einen blauen Stein als Handschmeichler in die Hand.

 

Wie wirkt die Farbe Blau in Kombination mit anderen Farben auf Dich?

 

Wiederhole die Übung an einem anderen Tag … unsere Wahrnehmungen, sind auch abhängig von unserer Tagesform, von unseren Emotionen, von unserem Erleben. Die Farbe Blau kann an dem einen Tag Klarheit in unsere Kommunikation bringen … und am nächsten Tag ein Gefühl der Leere vermitteln.

 

___________________________________________________________

Hier ein kleiner Auszug aus meinem Buch
Spiegelbilder deiner Seele – Symbole und Farben medial deuten

Lederarmband mit Türkis Hellblau/Türkis (helles Cyan)

Blau fördert in all seinen Farbnuancen die weibliche Seite im Menschen, egal ob beim Mann oder bei der Frau. Diese Farbenergie kanalisiert die überschießenden männlichen Kräfte und hilft uns dabei gleichzeitig, unsere Wünsche zum Ausdruck zu bringen.

Cyan liegt in seiner Farbschwingung am Übergang zwischen Blau und Grün; in der Umgangssprache wird diese Farbe auch Türkis genannt. In ihrer Farbenergie vermittelt sie Wachheit, Bewusstheit, Klarheit, geistige Offenheit und Freiheit. Ebenso kann sie aber auch sehr kühl und distanziert wirken und ein Gefühl von Leere vermitteln.

Farbeigenschaften:

Sogenannte positive Charaktereigenschaften:
– vermittelt Wachheit
– Bewusstheit
– Klarheit
– geistige Offenheit
– geistige Freiheit
– Kommunikation
– Ruhe
– symbolisiert die Unendlichkeit

 

Sogenannte negative Charaktereigenschaften:
– wirkt kühl
– distanziert
– vermittelt ein Gefühl der Leere und des Verlassens sein (Einsamkeit)

ღೋƸ̵̡Ӝ̵̨̄Ʒ♥¨¯`☆¸¸

Lederarmband Sodalith und TopasDunkelblau / Königsblau

Diese blaue Farbschwingung verbindet uns mit der Weite des Sommerhimmels und mit der unergründbaren Tiefe des Meeres. Sie steht für Ruhe, Vertrauen, Pflichttreue, Schönheit und Sehnsucht.

In disharmonischen Farbschwingungen kann
sie aber auch Traumtänzerei, Nachlässigkeit oder Melancholie vermitteln.

Königsblau ist die Farbschwingung des Schutzes und der Intuition. Sie schenkt innere Ruhe und vermittelt ein Gefühl von Geborgenheit. Madonnen werden gerne mit einem königsblauen Umhang dargestellt, der Schutz und Geborgenheit vermittelt.

In Indien werden verschiedene Gottheiten mit blauem Kopf oder mit blauer Hautfarbe dargestellt. Ein blau dargestellter Elefant gilt als höchste Vergeistigung. …

 

Farbeigenschaften

Sogenannte positive Charaktereigenschaften:
– Ruhe
– Intuition
– Pflichttreue
– Schutz
– Schönheit
– Sehnsucht
– Verstehen wollen
– Forscherdrang
– Loyalität
– Kontaktfreude
– tiefes Interesse
– Selbstausdruck
– Verlässlichkeit
– Wahrheit
– Wissenschaft und Entwicklung
– steht in Beziehung zum Unterbewusstsein

 

Sogenannte negative Charaktereigenschaften:
– Traumtänzerei
– Nachlässigkeit
– Melancholie
– Neugierde
– Kaltherzigkeit
– Starrheit

uvam. …

 

Weiter geht es übernächste Woche mit einem kleinen Einblick in die Farbe VIOLETT

Bisherige Farben: ROT, Orange, Gelb, Grün

Ich wünsche euch eine farbenfrohe Woche …

© Monika Schmitt

 

 

 

Advertisements