Schlagwörter

, , , ,

Lederarmbänder im Shamballa-Stil

… eine Kombination aus Makramee und unterschiedlichen Perlen

Innerer Friede ~ Liebe ~ Gelassenheit

Mo.S Shamballa Lederarmbänder

Shamballa heißt übersetzt Licht der Liebe. Shamballa-Armbänder stellen eine Abwandlung der tibetischen Gebetsarmbänder dar, die einer uralten Tradition entstammen. Die TrägerInnen sollen durch die eingearbeiteten Edelsteine oder Perlen mit besonderen Energien und Kräften versorgt werden, die außerdem noch eine besondere Schutzaura um die TrägerInnen entfalten. In Tibet gelten sie als Glücksbringer.

Ob das stimmt? Ich weiß es nicht … aber es klingt so schööön mystisch und ich finde, die Bänder in Leder mit Kristall-Perlen sehen toll aus. Gleichgültig ob im Tageslicht, bei Kerzenschein oder im Strahlen der Sonne, sie funkeln im Licht der Liebe … halt eben facettenreich 😉

Neben den symbolischen Deutungen der eingearbeiteten Perlen nutze ich auch die Farbenergien des Flechtmaterials (ich verarbeite Lederriemen). Mir gefallen diese Kombinationen sehr … z.B die Farbe Rot in Kombination mit glitzernden transparenten oder weißen Perlen.

Mo.S Shamballa Lederarmband Rot-2

Rot steht für das Wurzel-Chakra durch das wir mit Mutter Erde verbunden sind. Im Wurzel-Chakra ist der Sitz der lebensschaffenden und lebenserhaltenden Ur-Energie.

Ich nutze super gerne Swarovski-Perlen … die glitzern sooo schön und stehen hier für transparente oder weiße Perlen, die ein Sinnbild für das Kronen-Chakra darstellen.

Über das Kronen-Chakra sind wir mit unserer Seele und mit der göttlichen Quelle allen Lebens verbunden.

Durch die Farbkombination Rot und Weiß/glitzernd sind wir mit Erde und Himmel verbunden. Die Idee gefällt mir 😉

Mo.S Shamballa Lederarmband Rot

Ich habe mich gegen einen flexiblen Verschluss der die Weite reguliert entschieden, da ich persönlich die Erfahrung gemacht habe, dass dieser Verschluss mit der Zeit nicht mehr ganz so beweglich ist. Kommt vielleicht auch auf das Material an … Ich bevorzuge einen Button-Clap Verschluss.

Den Button-Clap (Knopfverschluss) durch die Schlaufe führen und bei Bedarf die Edelstahlperle Richtung Verschluss ziehen.

Mo.S Shamballa Lederarmband Rot-1


Leider konnte ich am Wochenende nicht am Weihnachtsmarkt in Köln-Bickendorf teilnehmen … ein grippaler Infekt und ein kleiner Treppensturz haben mich kurzfristig „niedergestreckt“ … 😦 … also habe ich meine Aus-Zeit kreativ genutzt.

…  ich habe ein paar Lederarmbänder im Shamballa-Stil geflochten und mich so in vorweihnachtliche Stimmung versetzt.

Ich wünsche euch eine glitzernde erste Adventswoche

…….¸.•´ .•´¨) ¸.•*¨)-: •¨¯`☆
……ღ¸.• Ganz liche Grüße¸.•¨☆
……☆¸.•´ • an Euch¸.•¨¯-:♥:-
……..… ღೋ Monika ೋღ
……………..`•.¸.•´¯

Advertisements